Update-Features (Ver. 2.00)

PS Vita

Hol dir PlayStation Plus, Verbesserungen für den Internet-Browser, E-Mail-Support und vieles mehr. Hier erfährst du, was das System-Software-Update für 2.00 für das PS Vita-System alles beinhaltet.

Seit dem 20. November 2012 ist ein Update für die PS Vita-System-Software erhältlich. Die System-Software für das PS Vita-System liegt mit diesem Update in der Version 2.00 vor und bietet die folgenden Neuerungen.

Das Update der PS Vita-System-Software ist erforderlich, um PlayStation Network-Funktionen und einige Funktionen des Systems nutzen zu können. Durch den Download und die Installation der neuesten PS Vita-System-Software wird das Betriebssystem von PS Vita außerdem mit den neuesten Sicherheitspatches sowie mit neuen und überarbeiteten Anwendungen, Funktionen und Einstellungen aktualisiert. Es wird empfohlen, die jeweils neueste Version der System-Software zu verwenden.

Hauptfunktionen des System-Software-Updates 2.00

PlayStation Network


  • PlayStation®Plus wird jetzt unterstützt.

"near"

  • Die Anwendung "near" wurde überarbeitet, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

Browser

  • Die Anzeigegeschwindigkeit von Websites wurde verbessert.
  • Links können jetzt mit dem Cursor geöffnet werden.
  • Die Kompatibilität mit HTML5 und JavaScript wurde erweitert.
  • Die aktuell angezeigte Website kann jetzt getweetet werden.
  • Außerdem kann der Browser geöffnet werden, ohne dass dabei das Spiel unterbrochen werden muss.

Inhaltsmanager

  • Die Benutzerfreundlichkeit wurde verbessert.
  • Daten können nun übertragen werden, indem über die Wi-Fi-Funktion des PS Vita-Systems eine Verbindung mit dem Computer hergestellt wird.
  • Ganze Ordner mit Fotos oder Videos können nun von einem PS3™-System oder einem Computer auf das PS Vita-System kopiert werden.

Karten

  • Auf der Karte können jetzt Wetterberichte für Regionen, für die sie verfügbar sind, angezeigt werden.

E-Mail-Adresse


  • Es wurde eine E-Mail-Anwendung hinzugefügt. Die Anwendung kann über den Home-Bildschirm gestartet werden.

Einstellungen

  • Es kann nun für jede Anwendung und Funktion ausgewählt werden, wie die Benachrichtigung stattfindet.
  • Außerdem kann nun eine größere Anzahl von Anwendungen über die Tasten des PS Vita-Systems gesteuert werden.
  • Die Option [Wi-Fi-Verbindung automatisch trennen] wurde unter [Netzwerk] > [Wi-Fi-Einstellungen] hinzugefügt.
  • [Avatar], [Design], [Online-ID], [Über mich] und [Meine Sprachen] unter [PlayStation®Network] > [Kontoinformationen] wurden in die neue Kategorie [Profil] verschoben.
  • [Twitter] ist jetzt als Feature unter [PlayStation®Network] zu finden.
  • Türkisch wurde als neue Option unter [Sprache] > [Systemsprache] und [Sprache] > [Eingabesprachen] > [Tastaturen / Begriffe hinzufügen] hinzugefügt.
  • [PlayStation®Mobile] wurde als neue Funktion unter [System] hinzugefügt.

Weitere neue oder überarbeitete Funktionen der Version 2.00

Spiele

  • Die Optionen [Touchscreen zuweisen] und [Rückseiten-Touchpad zuweisen] wurden im PlayStation® (PS one-Klassiker)-Menü unter [Controller-Einstellungen] hinzugefügt.
  • Die Option [Benutzerdefiniert] wurde im PlayStation® (PS one-Klassiker)-Menü unter [Andere Einstellungen] > [Bildschirmmodus] hinzugefügt.
  • Ist es jetzt möglich, Screenshots oder Lieder, die mit PSP™-Software erstellt wurden, zu löschen.

Freunde


  • Es ist jetzt möglich, Aktivitäten auf dem LiveArea™-Bildschirm für Freunde anzuzeigen. Der LiveArea™-Bildschirm wird durch eine kurze Wischbewegung über den Bildschirm aufgerufen und ermöglicht es, in Echtzeit mit Freunden zu kommunizieren.
  • Es ist jetzt möglich, einer Freundschaftsanfrage einen Kommentar hinzuzufügen.
  • Es ist außerdem möglich, eine unangemessene Nachricht zu melden, wenn diese mit einer Freundschaftsanfrage mitgeschickt wird.
  • Dies erfolgt über [Optionen] > [Beschwerde senden] im Profil.

Gruppennachrichten

  • Es kann nun eine größere Anzahl von Dateiformaten (TIFF, BMP, GIF, PNG und MPO) an Nachrichten angehängt werden.

Trophäen

  • Die automatische Synchronisierung von Trophäen-Informationen mit den Servern des PlayStation®Network findet nun im Hintergrund statt. Es ist daher möglich, während der Synchronisierung andere Aktivitäten durchzuführen.

Videos

  • Es ist jetzt möglich, Videos mit einer Auflösung von 1080p abzuspielen.
  • Videos können jetzt auch in Zeitlupe abgespielt werden.
  • Es ist außerdem möglich, Kapitel zu überspringen.

Sonstiges


  • Screenshots werden jetzt im Hintergrund gespeichert. Während des Speicherns des Screenshots können andere Aktivitäten durchgeführt werden.
  • In den Listen unter Musik und Videos ist es jetzt möglich, durch abgekürzte Titel zu scrollen und diese vollständig anzuzeigen.

Hinweis:

  • Für den Download oder das Update sollten ausschließlich Updatedaten verwendet werden, die von Sony Computer Entertainment online oder über eine PS Vita-Karte bereitgestellt werden. Downloads oder Updates dürfen nur gemäß den Anweisungen in der Systemdokumentation oder auf der Website vorgenommen werden. Wird ein Download oder ein Update mit Daten aus einer anderen Quelle, über eine andere Vorgehensweise oder mit einem modifizierten PS Vita-System durchgeführt, kann dies Funktionseinschränkungen des Systems zur Folge haben, und die Installation der offiziellen Aktualisierungsdaten kann fehlschlagen. Durch Eingriffe dieser Art erlischt möglicherweise die Garantie des PS Vita-Systems, und Garantieansprüche gegenüber Sony Computer Entertainment können nicht mehr geltend gemacht werden.
  • Dieses Update ist für PS Vita-Systeme, die in Europa, Australien, Neuseeland, Afrika, den Golfstaaten und in Indien erworben wurden. Wurde das PS Vita-System außerhalb dieser Regionen erworben, sollte es nicht über diese Website aktualisiert werden, da das reibungslose Funktionieren nicht gewährleistet werden kann. Einzelheiten zu PS Vita-Systemen, die außerhalb Europas, Australiens, Neuseelands, Afrikas, der Golfstaaten und Indiens erworben wurden, finden sich auf der jeweiligen Website für die entsprechende Region.
  • Während des Updates darf das PS Vita-System weder ausgeschaltet noch die Speicherkarte entfernt werden. Eine Unterbrechung des Updates kann zu einer Fehlfunktion des Systems führen.
  • Mit einem schwachen Akku kann das Update möglicherweise nicht begonnen werden.
  • Solange das System-Update durchgeführt wird, funktionieren weder die Power-Taste noch die PS-Taste.
  • Vor der Verwendung mancher Anwendungen bzw. Inhalte muss eventuell erst die System-Software aktualisiert werden.

Weitere System-Software

Die aktuelle Version der PS Vita-System-Software wartet mit zahlreichen Neuheiten auf.

Neuheiten der aktuellen Version 3.12 Erklärungen zur System-Software System-Software-Archiv
Kundenservice Portal

Kundenservice Portal

Hier klicken

Problem melden

Problem melden

Melde dich bitte bei uns, wenn dir jemand die Freude am Online-Erlebnis mit PlayStation verdirbt.

Weitere Infos

Online Support

Online Support

In der PlayStation-Community herrscht ein reger Austausch von Informationen und Ratschlägen.

Weitere Infos