Update-Features (Ver. 1.80)

PS Vita

Version 1.80 der PS Vita-System-Software wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf.

Seit dem 28. August 2012 ist eine Aktualisierung für die PS Vita-System-Software erhältlich. Die System-Software für das PS Vita-System liegt mit dieser Aktualisierung in der Version 1.80 vor und bietet die folgenden Neuerungen.

Die Aktualisierung der PS Vita-System-Software ist erforderlich, um PlayStation Network-Funktionen und einige Funktionen des Systems nutzen zu können. Durch den Download und die Installation der neuesten PS Vita-System-Software wird das Betriebssystem von PS Vita außerdem mit den neuesten Sicherheitspatches sowie mit neuen und überarbeiteten Anwendungen, Funktionen und Einstellungen aktualisiert. Es wird empfohlen, die jeweils neueste Version der System-Software zu verwenden.

Hauptfunktionen der System-Software-Aktualisierung 1.80

Spiele

  • Software im ursprünglichen PlayStation®-Format kann nun auf das PS Vita-System heruntergeladen und darauf gespielt werden.

Gruppennachrichten

  • Während des Erstellens einer Nachricht kann nun mithilfe einer Kamera ein Foto aufgenommen und dieses an die Nachricht angehängt werden. Um ein Foto aufzunehmen, muss [Datei anhängen] und dann [Foto aufnehmen] angetippt werden. Das Foto wird anschließend an die Nachricht angehängt.

Musik

  • Wiedergabelisten, die auf einem PlayStation 3-System oder in iTunes* erstellt wurden, können nun auf dem PS Vita-System verwendet werden.

*Dazu ist iTunes in der Version 10.6.3 oder höher erforderlich.

Videos

  • Jetzt werden eine variable Wiedergabegeschwindigkeit, Zurückspulen, Vorspulen und die Wiedergabewiederholung unterstützt.

  • Wenn für einen Inhalt keine Informationen als Miniaturansicht vorliegen, wird automatisch eine Miniaturansicht erstellt.

Einstellungen

  • Auf dem Home-Bildschirm und in manchen Anwendungsfunktionen ist nun die Navigation mithilfe der Tasten des PS Vita-Systems möglich.
  • Es wurde eine japanische Tastatur (Silbenschrift) hinzugefügt. Die Tastatur wird aktiviert, indem unter [Einstellungen] > [Starten] > [Sprache] > [Eingabesprachen] > [Tastaturen / Begriffe hinzufügen] > [Japanisch] das Kontrollkästchen [五十音] angetippt wird. Sobald die Tastatur aktiviert ist, kann zwischen den Tastaturen gewechselt werden. Genauere Informationen zum Wechseln zwischen Tastaturen sind unter http://manuals.playstation.net/document/de/psvita/index.html im Online-Benutzerhandbuch zu finden.

Weitere neue oder überarbeitete Funktionen der Version 1.80

Spiele

  • Auf dem LiveArea™-Bildschirm wurde die Option [Gespeicherte Daten importieren] hinzugefügt. Das Symbol wird nur bei Spielen angezeigt, die diese Funktion unterstützen.

Party

  • Es kann nun ein Verlauf mit bis zu 100 Chat-Nachrichten oder sonstige Informationen angezeigt werden. Der Beitritt zu einer Party erfolgt über das Antippen von [Favoriten] und dann [Chat & Events].

near

  • Das Layout und die Anzeigegeschwindigkeit des LiveArea™-Bildschirms wurden verbessert.
  • Selbst wenn das PS Vita-System nicht mit dem Internet verbunden ist, erfasst das System in Abständen Informationen über Wi-Fi Access Point in der Nähe und ruft die Standorte später ab, wenn eine Verbindung vom System zum Internet besteht. Diese Einstellung wird über [near] > [Starten] > [Einstellungen] > [Standortdaten] unter [Obtain location automatically at regular intervals] (Standort in regelmäßigen Abständen automatisch abrufen) aktiviert. Der Benutzer muss außerdem prüfen, ob er sich in Reichweite der ortsabhängigen Services aufhält. Genauere Informationen dazu stehen unter http://www.skyhookwireless.com/location-technology/coverage.php.

Freunde

  • Alle Freundschaftsanfragen können jetzt auf einmal gelöscht werden.

  • Die entsprechende Option wurde unter [Optionen] > [Alle löschen] hinzugefügt.

Gruppennachrichten

  • Die Option [Nachricht erstellen] wurde vom LiveArea™-Bildschirm und aus dem Optionsmenü entfernt. Stattdessen wird sie nun auf dem Bildschirm, auf dem Gruppen aufgelistet werden, angezeigt.
  • [New Message] (Neue Nachricht) kann nicht länger auf dem LiveArea™-Bildschirm angetippt werden. Um eine neue Nachricht anzuzeigen, muss [Starten] angetippt und anschließend die Anwendung Gruppennachrichten gestartet werden.

  • Auf dem Bildschirm, auf dem Gruppen aufgelistet werden, können Gruppen nun durch Antippen von [Optionen] > [Löschen], dem Auswählen der gewünschten Gruppen und dem nochmaligen Antippen von [Löschen] gelöscht werden.
  • Die Auswahlmethode eines Empfängers wurde geändert: Auf dem Bildschirm, auf dem Gruppen aufgelistet werden, müssen erst die Optionen [Nachricht erstellen] > [Empfänger hinzufügen] angetippt und dann die gewünschten Empfänger der Nachricht ausgewählt werden.
  • Es können nun Empfänger aus den Spielern in einer Party ausgewählt werden.
  • Das allgemeine Layout wurde verändert.

Fotos

  • Ab sofort werden MPO-Dateien unterstützt und Symbole für MPO-Dateien angezeigt.
  • Die Benutzerfreundlichkeit der Fortschrittsleiste während der Videowiedergabe wurde optimiert. Beim Ziehen der Fortschrittsleiste an die gewünschte Stelle wird diese Stelle im Video nun als Bild angezeigt.
  • Fotos können nun schneller gespeichert werden.
  • Auch der Import von Bildern und Videos von einem PlayStation 3-System und einem Computer benötigt weniger Zeit.
  • Über [Optionen] kann ein Foto oder Video noch während der Anzeige bzw. Wiedergabe kopiert werden. Zum Kopieren eines Fotos oder Videos muss [Optionen] > [Kopieren] angetippt werden.

Browser

  • Dem Browser wurde eine Funktion hinzugefügt, mit der zurück zum Beginn einer Seite gesprungen werden kann.
  • Manche Funktionen können nun über das Rückseiten-Touchpad betätigt werden.
  • Das allgemeine Layout wurde verändert.

Remote Play

  • [Cross-Controller] ist eine neue Option auf dem LiveArea™-Bildschirm.

Karten

  • Um eine [Benutzermarkierung] zu platzieren, muss sie an der gewünschten Stelle berührt und gehalten werden.
  • Eine [Benutzermarkierung] kann während der Anzeige einer Karte unter [Optionen] gelöscht werden. Zum Löschen einer Markierung muss [Optionen] > [Die Markierung löschen] angetippt werden.

  • Es wurde eine Schaltfläche hinzugefügt, die das Wechseln zwischen [Standort suchen] und [Wegbeschreibung suchen] ermöglicht. Durch Antippen der Schaltfläche können die Suchtypen gewechselt werden.
  • Das allgemeine Layout wurde verändert.

Einstellungen

  • Die Optionen [Mitteilungssignal], [Mitteilungssignal (PS-Taste)] und [Mitteilungssignal (Ton)] wurden aus [Sound & Anzeige] in die neu hinzugefügte Kategorie [Mitteilungen] verschoben. Sie wurden außerdem in [Mitteilungen anzeigen], [Über PS-Taste benachrichtigen] und [Über Ton benachrichtigen] umbenannt.
  • Die Menüpunkte unter [Datum & Uhrzeit] > [Datums- & Zeit-Einstellungen] wurden geändert.

Sonstiges

  • Unter [Videos], [Musik] und [Fotos] wurde das Layout der Kategorienlisten verbessert. Beim Verbinden eines PS Vita-Systems mit einem PS3-System oder einem Computer wird ganz oben in der Kategorienliste [PS3™-System] oder [PC] angezeigt.
  • Die Genauigkeit von Standortdaten, die über GPS erfasst werden, wurde erhöht.
  • Das Layout des Bildschirms, der nach Antippen des Mitteilungssymbols angezeigt wird, wurde verbessert.
  • Die Funktion [Hilfe] auf dem LiveArea™-Bildschirm wurde optimiert. Der Touchscreen reagiert nun auf zweimaliges, schnell aufeinander folgendes Antippen; der Zoom kann durch Zugreifen und Loslassen verstellt werden, und im unteren Bereich des Touchscreens kann die gewünschte Seitennummer angetippt und dann der Schieberegler bewegt werden, um zu einer bestimmten Seite zu gehen.
  • Das Layout für Aktivitäten wurde verbessert.
  • Während der Texteingabe können ab sofort Zeichen links vom Cursor durch Drücken der Quadrat-Taste gelöscht werden. Die Tastatur wird durch Drücken der Kreis-Taste geschlossen.

Hinweis:

  • Für den Download oder die Aktualisierung sollten ausschließlich die Aktualisierungsdaten verwendet werden, die von Sony Computer Entertainment online oder über eine PS Vita-Karte bereitgestellt werden. Downloads oder Aktualisierungen dürfen nur gemäß den Anweisungen in der Systemdokumentation oder auf der Website vorgenommen werden. Wird ein Download oder eine Aktualisierung mit Daten aus einer anderen Quelle, über eine andere Vorgehensweise oder mit einem modifizierten PS Vita-System durchgeführt, kann dies Funktionseinschränkungen des Systems zur Folge haben, und die Installation der offiziellen Aktualisierungsdaten kann fehlschlagen. Durch Eingriffe dieser Art erlischt möglicherweise die Garantie des PS Vita-Systems, und Garantieansprüche gegenüber Sony Computer Entertainment können nicht mehr geltend gemacht werden.
  • Diese Aktualisierung ist für PS Vita-Systeme, die in Europa, Australien, Neuseeland, Afrika, den Golfstaaten und in Indien erworben wurden. Wurde das PS Vita-System außerhalb dieser Regionen erworben, sollte es nicht über diese Website aktualisiert werden, da das reibungslose Funktionieren nicht gewährleistet werden kann. Einzelheiten zu PS Vita-Systemen, die außerhalb Europas, Australiens, Neuseelands, Afrikas, der Golfstaaten und Indiens erworben wurden, finden sich auf der jeweiligen Website für die entsprechende Region.
  • Während der Aktualisierung darf das PS Vita-System weder ausgeschaltet noch die Speicherkarte entfernt werden. Eine Unterbrechung der Aktualisierung kann zu einer Fehlfunktion des Systems führen.
  • Mit einem schwachen Akku kann die Aktualisierung möglicherweise nicht begonnen werden.
  • Solange die Systemaktualisierung durchgeführt wird, funktionieren weder die Power-Taste noch die PS-Taste.
  • Vor der Verwendung mancher Anwendungen bzw. Inhalte muss eventuell erst die System-Software aktualisiert werden.

Weitere System-Software

Die aktuelle Version der PS Vita-System-Software wartet mit zahlreichen Neuheiten auf.

Neuheiten der aktuellen Version 3.30 Erklärungen zur System-Software System-Software-Archiv

Online Support

Online Support

In der PlayStation-Community herrscht ein reger Austausch von Informationen und Ratschlägen.

Find out more
Kundenservice Portal

Kundenservice Portal

Hier klicken

Problem melden

Problem melden

Melde dich bitte bei uns, wenn dir jemand die Freude am Online-Erlebnis mit PlayStation verdirbt.

Weitere Infos

Online Support

Online Support

In der PlayStation-Community herrscht ein reger Austausch von Informationen und Ratschlägen.

Weitere Infos