Fat Princess

Releasedatum: 11 März 2010

Herausgeber: SCEE

Entwickler: SuperVillain Studios

PSP®
Medientyp:
UMD,Downloads
Genre:
Strategy
Spieler:
1 - 8
Ad-hoc-Modus:
2 - 8
Infrastruktur-Modus:
2 - 8
Network-Funktionen:
Mit Network-Gaming

Rette eine Maxi-Prinzessin im Mini-Format!

Deine schlanke Prinzessin wurde entführt und wird in der Burg des Feindes gefangen gehalten, wo man ihr eine strenge Diät aus Torte, Torte und noch mehr Torte auferlegt hat. Deine schlanke Prinzessin wird immer mehr zur fetten Prinzessin, und je länger du brauchst, sie aus ihrer bittersüßen Knechtschaft zu befreien, desto mehr Gewicht wird sie zulegen.

Doch du gibst deinen Feinden eine Kostprobe ihrer eigenen Medizin. Denn du hast auch ihre Prinzessin gefangen genommen, um sie durch deine eigenen Leute mästen zu lassen.

Da auch die Zeit ein wichtiger Faktor ist, musst du schnell innerhalb der königlichen Armee aufsteigen und deine treuen Arbeiter, Krieger, Bogenschützen, Magier und Ritter zu einem effektiven Rettungsteam organisieren. Sammle Rohstoffe, um neue Waffen zu bauen, deine Burg zu verteidigen, deine Armee zu verbessern und schließlich deine Prinzessin zu retten.

  • Spiele Singleplayer-Missionen oder trete online via Infrastruktur-Modus in verrückten Multiplayer-Schlachten für bis zu acht Spieler an.
  • Verbinde Echtzeitstrategie, Nahkampf-Action und Angriffs- oder Abwehrtaktiken, um deine Prinzessin zu retten.
  • Steuere eine von sechs unterschiedlichen Charakterklassen, um in die Burg des Feindes einzudringen und deine Prinzessin in deine Burg zurückzuholen.
  • Im Thronsaal von Fat Princess in PlayStation Home* kannst du dir noch mehr köstlichen Kuchen schmecken lassen.

*PlayStation Home ist nur auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch verfügbar.

 

Teilen

Google+

So spielt es sich

Es war einmal

Handlung

Es war einmal

Zwei unschuldige Prinzessinnen gingen eines schönen Tages im Schwarzwald spazieren, als sie etwas Merkwürdiges entdeckten. Direkt vor ihnen wuchs ein riesiges Stück leckerer Torte aus dem Boden. Die beiden Prinzessinnen konnten nicht widerstehen und verputzten das ganze Tortenstück, ohne sich der drohenden Gefahr bewusst zu sein.

Plötzlich waren sie verschwunden. 

Zu ihrem Pech enthielt die Torte eine ganz besonders präparierte Füllung, und so finden sich die beiden Prinzessinnen, hungrig nach mehr, in einer äußerst prekären Situation wieder. Sie werden jeweils in einem Verlies gefangen gehalten und können sich vor lauter Torte schon bald nicht mehr bewegen.

Damit diese Geschichte gut ausgeht, musst du deine Prinzessin mithilfe deiner Verbündeten, unzähliger Waffen und natürlich jeder Menge Torte befreien und sie zurück auf ihren Thron setzen.

 

Aber bitte mit Sahne

Präsentation

Aber bitte mit Sahne

Titania ist schon ein etwas eigenartiges Land mit seinen Burgen, Torten und reichlich Chaos. Die zuckersüße Umgebung hält allerdings nicht nur unzählige Kuchensorten bereit, sondern auch Buschwerk, in dem Bogenschützen nur darauf lauern, dich um die Ecke zu bringen, während du ein Stück Torte für deine übergewichtige Hoheit einsammelst.

Genau in diesem Gegensatz liegt die Genialität des im Comicstil gehaltenen Games: So niedlich die Prinzessin mit ihren leckeren Kuchenstücken auch ist, so unerbittlich sind die Kämpfer, die eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Deine Aufgabe ist es, Widersacher auszuschalten, während deine pummelige Prinzessin in ihrer Zelle weiter genüsslich Kuchen mampft.

Damit jede Figur auf dem Schlachtfeld so bedrohlich wie möglich aussieht, kannst du jeweils die Frisur, den Hautton und die Stimme anpassen. Dank der Anpassbarkeit der Spielfiguren ist es sogar möglich, einen Kämpfer laut schreiend auf das Schlachtfeld von Titania stürmen zu lassen.

Auch wenn die Folgen von gewalttätigen Auseinandersetzungen in Titania nicht zu übersehen sind, so zaubert der witzige Zeichentrickerzählungsstil doch regelmäßig ein Lächeln auf deine Lippen.

 

Übergewichtig? Die Prinzessin doch nicht!

Gameplay

Übergewichtig? Die Prinzessin doch nicht!

In deiner Karriere als Videospielfan hast du bestimmt schon mehr als eine entführte Prinzessin gerettet, stimmt's? Wie aber hält man eine Prinzessin auf Dauer gefangen? Ganz einfach: Gib ihr so viel Kuchen, bis sie schlicht zu schwer für ihre Retter ist. Dazu sind über jeden Level riesige, superleckere Stücke Schwarzwälder Kirschtorte verteilt, denen die mollige Adelige einfach nicht widerstehen kann. Sammle die Kuchenstücke ein und mach der Prinzessin eine Freude.

Was deine Figur angeht, hast du die Wahl zwischen Kämpfer, Magier, Priester, Waldläufer oder Arbeiter - die Spielfigurenauswahl funktioniert genauso einfach wie das Aufsetzen eines Hutes aus der Hutmaschine. Du kannst dich jederzeit umentscheiden, um die unterschiedlichen Fähigkeiten zu deinen Gunsten einzusetzen. Nutze die Heilkräfte des Priesters oder die Fähigkeit des Arbeiters, Bäume zu fällen sowie Leitern, Katapulte, Brücken und vieles mehr zu bauen. Letztgenannter ist zudem in der Lage, die Hutmaschine zu erneuern und so Sekundärfähigkeiten freizuschalten. Auf diesem Wege kann beispielsweise der Waldläufer mit einer Schrotflinte ausgestattet werden.

Die Art und Weise, wie du die Mission abschließt, bleibt ganz dir überlassen. Fantasie ist ja bekanntlich grenzenlos. Fat Princess ist ein Spiel voller Möglichkeiten, das aufgrund der ihm innewohnenden Logik leicht zu erlernen ist. Laufen durch Wasser verringert dein Tempo. Das Schießen von Pfeilen durch Fackeln steckt die Geschosse in Brand. Konstantes Bearbeiten eines Baums mit der Axt hat zur Folge, dass er irgendwann umfällt, und wenn du dir Zugang zu einer Burg verschaffen möchtest, solltest du probieren, die Vordertür einzuschlagen. Zu Beginn des Spiels geht es hauptsächlich ums Experimentieren und die Frage, was möglich ist. Die Antwort lautet: einfach alles.

Auf die Torten mit Gebrüll

Mehrspieler

Auf die Torten mit Gebrüll

Infrastruktur-Modus und Ad-hoc-Modus bieten bis zu acht Spielern die sieben köstlichen Spieltypen von Titania.

In "Befreit die Prinzessin!" gilt es, die hungrige Prinzessin deines Teams aus der Burg des anderen Teams zu befreien, gleichzeitig aber dafür zu sorgen, dass dir deren Prinzessin wiederum nicht ausbüchst. Das Team, das als Erstes beide Prinzessinnen in seiner Burg hat, gewinnt. "Schnapp und weg" stellt dich vor die umgekehrte Situation: Um zu gewinnen, musst du hier die Prinzessin des anderen Teams entführen, und zwar gleich dreimal.

In manchen Spieltypen geht es einfach nur darum, so viel Chaos wie möglich anzurichten. "Demolierung" ist so einer. Deine Aufgabe: ein hochexplosives Geschenk in die gegnerische Burg bringen, das in die Luft fliegt, wenn es 30 Sekunden lang unbeaufsichtigt herumsteht. In "Sensenmann" treten bis zu acht Spieler in einer Gladiatorenarena gegen Gevatter Tod an.

In "Invasion" dreht sich alles um Außenposten, die du gefangen nehmen musst, um das gegnerische Team zu schwächen. Und was "Team Deathmatch" angeht ... nun ja, der Name ist Programm. Zwei Teams bekämpfen sich mit einer ganz besonders sahnigen Portion Zerstörung bis zum bitteren Ende.

Vielleicht gefällt dir auch

Angry Birds™ Trilogy

Angry Birds™ Trilogy

Genre: Puzzle
Releasedatum: 28 September 2012
0
Dungeon Defenders

Dungeon Defenders

Genre: Strategy
Releasedatum: 21 Dezember 2011
12
Castle Rustle

Castle Rustle

Genre: Strategy
Releasedatum: 16 Februar 2011
The Fancy Pants Adventures™

The Fancy Pants Adventures™

Genre: Adventure
Releasedatum: 20 April 2011
6
Pflanzen gegen Zombies

Pflanzen gegen Zombies

Genre: Strategy in Echtzeit
Releasedatum: 9 Februar 2011
PixelJunk™ Monsters Deluxe

PixelJunk™ Monsters Deluxe

Genre: Strategy
Releasedatum: 1 Oktober 2009
0
Fat Princess

Fat Princess

Genre: Strategy
Releasedatum: 30 Juli 2009
12