Neu: PlayStation Plus

PS3™

PlayStation Plus abonnieren

Du kannst über den PlayStation Store entweder eine PlayStation Plus-Mitgliedschaft für ein Jahr oder für 90 Tage erwerben.

Wenn du die Schritte in dieser Anleitung befolgst, kannst du mit PlayStation Plus das Optimum aus PlayStation 3 herausholen.

1. Sony Entertainment Network-Konto erstellen

Falls du noch nicht über ein Sony Entertainment Network-Konto verfügst, kannst du in der XMB (XrossMediaBar) des PS3-Systems unter [PlayStation®Network] durch Auswählen der Option [Für das PlayStation®Network einschreiben] oder unter eu.playstation.com/registration ein neues Konto erstellen.

Um PlayStation Plus erwerben zu können, musst du über ein Hauptkonto verfügen und mindestens 18 Jahre alt sein.

2. Über das PS3-System den PlayStation Store besuchen

Wenn du im PlayStation Store den PlayStation Plus-Bereich aufrufst, kannst du entweder eine Mitgliedschaft für ein Jahr oder für 90 Tage erwerben. In diesem Bereich siehst du, welche Inhalte als Download zur Verfügung stehen, und kannst einen Blick auf die unterschiedlichen Mitgliedschaften werfen. An dieser Stelle kannst du dich in regelmäßigen Abständen über die aktuellen verfügbaren Inhalte informieren.

3. Auswählen und erwerben

Entscheide dich für die PlayStation Plus-Mitgliedschaft, die du erwerben möchtest.

Hinweis:

  • Das PS3-System muss mit System-Software der Version 3.40 oder höher ausgestattet sein, um PlayStation Plus erwerben zu können. Die System-Software-Aktualisierung 3.40 ist ab dem 29. Juni 2010 erhältlich.
  • Die Mitgliedschaft bei PlayStation Plus verlängert sich automatisch. Du kannst die automatische Verlängerung jedoch jederzeit beenden.
  • Wenn du den PlayStation Plus-Service über ein Hauptkonto beziehst, wird die Option [Automatisches Aufladen] für dieses Hauptkonto automatisch auf [Ein] gesetzt.
  • Wenn zum Zeitpunkt des Verlängerungsdatums die Option [Automatisches Aufladen] auf [Ein] eingestellt und deine Zahlungsmethode registriert ist, du aber nicht über ausreichend Guthaben für die Mitgliedschaftsgebühr verfügst, wird dein Guthaben über die angegebene Zahlungsmethode automatisch um den Mindestbetrag oder die Verlängerungsgebühr aufgestockt, je nachdem, welcher Betrag der höhere ist. 
  • Dem Guthaben hinzugefügte Beträge können nicht zurückerstattet werden. 
  • Nach dem Erwerb der Mitgliedschaft lässt sich die Einstellung [Automatisches Aufladen] jederzeit über die Konto-Verwaltung von PlayStation Network auf [Aus] setzen.
  • Falls es sich um eine noch nicht registrierte Kreditkarte handelt, das Guthaben nicht ausreicht oder [Automatisches Aufladen] deaktiviert wurde, wird deine Mitgliedschaft bei PlayStation Plus eventuell nicht verlängert.

Weitere Informationen findest du in den Nutzungsbedingungen und der Endbenutzervereinbarung.

Neu: PlayStation Plus

PlayStation Plus-Mitgliedschaft

PlayStation Plus ist ein Abonnementservice und steht im PlayStation Network zur Verfügung.


PlayStation Plus abonnieren


Spieldaten mithilfe des Online-Speichers speichern

Die Funktion [Online-Speicher] ist über Spiel > [Speicherdaten-Dienstprogramm (PS3™)] verfügbar.


Automatische Synchronisierung von Trophäen

Hier erfährst du, wie du PS3-Trophäen ganz bequem synchronisieren kannst.


Online-Speicher für Spielstände - Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Hier erfährst du alles, was du über das Sichern deiner Spielstände von deinem PS3-System im Online-Speicher wissen musst.


PlayStation Plus - Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Hier erfährst du alles zur Premium-Mitgliedschaft, mit der du aus PlayStation 4, PlayStation 3 oder PlayStation Vita das Optimum herausholen kannst.

Teilen

Google+

Kundenservice Portal

Kundenservice Portal

Hier klicken

Online Support

Online Support

In der PlayStation-Community herrscht ein reger Austausch von Informationen und Ratschlägen.

Find out more

Problem melden

Problem melden

Melde dich bitte bei uns, wenn dir jemand die Freude am Online-Erlebnis mit PlayStation verdirbt.

Weitere Infos

PS3-Fehlercodes

PS3-Fehlercodes

Dieses praktische Tool enthält Infos zu Fehlercodes sowie empfohlene Lösungen.

Weitere Infos