Überall auf Inhalte zugreifen

PS3™

Auf Inhalte auf anderen Geräten zugreifen

PlayStation 3 ermöglicht den kabellosen Zugriff auf Videos, Fotos und Musik, die auf anderen Medienservern oder digitalen Geräten gespeichert sind.

Inhalte, die auf mehrere digitale Geräte verteilt sind, können mithilfe von DLNA über PlayStation 3 sowie sonstige digitale Geräte ganz bequem von einem einzigen Ort aus aufgerufen werden.

Wofür steht DLNA?

DLNA steht für Digital Living Network Alliance und ermöglicht kompatiblen Geräten wie einem PlayStation 3-System, PCs oder kompatiblen Fernsehgeräten die Verbindung mit einem Netzwerk, in dem sie über einen Internetrouter kabellos Daten zugänglich machen können.

Über PlayStation 3 auf Inhalte zugreifen, die auf anderen DLNA-Geräten gespeichert sind

  • Dazu muss in der XMB™ (XrossMediaBar) unter [Einstellungen] > [Netzwerk-Einstellungen] die Option [Verbindung mit dem Medienserver] aktiviert werden.
  • Über das Netzwerk können DLNA-kompatible Geräte verbunden werden, darunter auch Produkte anderer Hersteller. Es können auch PCs mit den Betriebssystemen Microsoft Windows XP oder Microsoft Windows Vista mit installiertem Windows Media Player 11 für die Verbindung genutzt werden.
  • Sobald das PS3-System eingeschaltet wird, werden die DLNA-Server auf demselben Netzwerk automatisch erkannt und in der XMB als Symbole unter den Menüpunkten Foto, Musik oder Video angezeigt. Wird eines dieser Symbole ausgewählt, können Inhalte wiedergegeben werden, die auf jedem DLNA-Server zur gemeinsamen Nutzung verfügbar sind*.

*Urheberrechtlich geschützter Inhalt ist von der Wiedergabe ausgeschlossen. Auch einige andere Inhalte, beispielsweise nicht von PS3 unterstützte Video- und Audioformate, können nicht über den DLNA-Server wiedergegeben werden.

Manuelle Suche nach DLNA-Geräten mithilfe von PlayStation 3

Unter den Menüpunkten Foto, Musik oder Video kann eine Suche nach DLNA-Servern im selben Netzwerk durchgeführt werden. Dafür muss die Option [Medienserver suchen] ausgewählt werden. Damit ist auch dann die Suche nach DLNA-Servern möglich, wenn das PS3-System keine Server erkannt hat.

Überall auf Inhalte zugreifen

Auf Inhalte auf anderen Geräten zugreifen


Kopiere Wiedergabelisten auf PSP

In Musik und Foto erstellte Wiedergabelisten können auf ein PSP-System kopiert werden.


Entdecke Remote Play

So lassen sich Inhalten zwischen PSP und PS3 austauschen.

Teilen

Google+

Weitere System-Software

Lade dir jetzt die aktuelle Version der System-Software auf dein PS3-System herunter.

Neuheiten der aktuellen Version 4.53 Erklärungen zur System-Software System-Software-Archiv
Kundenservice Portal

Kundenservice Portal

Hier klicken

Online Support

Online Support

In der PlayStation-Community herrscht ein reger Austausch von Informationen und Ratschlägen.

Weitere Infos

PS3-Fehlercodes

PS3-Fehlercodes

Dieses praktische Tool enthält Infos zu Fehlercodes sowie empfohlene Lösungen.

Weitere Infos

Problem melden

Problem melden

Melde dich bitte bei uns, wenn dir jemand die Freude am Online-Erlebnis mit PlayStation verdirbt.

Weitere Infos