Specific Rules for Sony Twilight Football 2009 Promotion

  1. An dieser Aktion können nur Fünfermannschaften teilnehmen, die ihren Wohnsitz in Österreich, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Portugal, Spanien, der Schweiz oder Großbritannien haben. Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt und bei bester Gesundheit sein. Mitarbeiter und Repräsentanten des Veranstalters und von Sony United Kingdom Limited sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich alle Teams mit den in den spezifischen Regeln erläuterten Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Eignung der Teilnehmerteams jederzeit während der laufenden Aktion oder der Preisverleihung zu prüfen.
  3. Um an der Aktion teilzunehmen, muss ein Mitglied des Teilnehmerteams ("der SEN-Kontoinhaber") die folgenden Schritte durchführen:
    a. zur Website http://de.playstation.com/psn/competitions/ gehen;
    b. ein Sony Entertainment Network-Hauptkonto erstellen bzw. sich dort anmelden, falls bereits eines besteht;
    c. den Leistungsstand des Teams aus dem Dropdown-Menü auswählen; und
    d. beim Quiz Twilight Football Match mitmachen, in dem auf einer Weltkarte Fußballstadien ihrem Heimatkontinent zugeordnet werden müssen.
    Es besteht kein Kaufzwang.
  4. Der SEN-Kontoinhaber muss von jedem Mitglied des Teilnehmerteams die Zustimmung zur Weitergabe persönlicher Angaben an den Veranstalter eingeholt haben. Es sind nur bereits bestehende Mannschaften mit fünf Spielern und zwei Ersatzspielern teilnahmeberechtigt.
  5. Die Teilnahme an der Aktion ist möglich vom 31.7.2009, 12:00 Uhr (WEZ), bis zum 9.8.2009 um 23:59 Uhr (WEZ).
  6. Jedes fünfköpfige Fußballteam darf nur einmal teilnehmen.
  7. Teilnahmeberechtigte Mannschaften, die das oben erwähnte Quiz Twilight Football Match erfolgreich abgeschlossen haben, nehmen automatisch an der Verlosung teil. Das erste nach dem Zufallsprinzip ermittelte Team gewinnt ("das Siegerteam"). Mannschaften, die nach dem Zufallsprinzip den zweiten, dritten und vierten Platz belegen, werden als erstes, zweites und drittes Reserveteam gelistet.
  8. Die Verlosung findet zwei Tage nach dem oben genannten Teilnahmeschluss statt.
  9. Das Siegerteam nimmt am Twilight Football Match teil (eine Partie mit zwei Teams à fünf Spielern), das am 22. September 2009 in den französischen Alpen stattfindet. Folgendes ist im Preis für das Siegerteam enthalten:
    a. Hin- und Rückflug in der Economy Class für sieben Erwachsene (das Siegerteam organisiert die An- und Abfahrt zum Heimatflughafen und trägt die entsprechenden Transportkosten)
    b. Drei Hotelübernachtungen mit Vollpension
    c. Transfer vom/zum Flughafen, vom/zum Hotel und vom/zum Austragungsort des Twilight Football Matches.
    Jedem Siegerteammitglied wird die passende Spielkleidung zur Verfügung gestellt. Es liegt in der Verantwortung des Siegerteams, sicherzustellen, dass alle Teammitglieder vom 20. bis 23. September 2009 verfügbar sind.
  10. Sämtliche Mannschaftsmitglieder müssen zum Zeitpunkt der Reise mindestens 18 Jahre alt sein. Sie müssen vor Reiseantritt zudem gültige Reisepässe und eventuell erforderliche Visa besitzen, für deren Kosten sie selbst aufkommen. Das Siegerteam übernimmt alle anderen möglicherweise anfallenden Kosten.
  11. Die Siegerteammitglieder haben sich zu jeder Zeit angemessen zu verhalten. Mitglieder des Siegerteams, die durch unangemessenes oder beleidigendes Verhalten wie z. B. Belästigungen oder Drohungen auffallen, können von der Teilnahme an der Aktion disqualifiziert werden und müssen eventuell ihren Preis zurückgeben. Das Siegerteam trägt alle Kosten, die aus der Beschädigung der Unterkunft oder anderem Eigentum durch ein Teammitglied entstehen.
  12. Pro Teilnehmer am Twilight Football Match beträgt der Wert des Preises ungefähr 2.300,00 €.
  13. Fußballpartien mit fünf Spielern pro Mannschaft können körperlich anstrengend sein. Der Preis besteht u. a. in der Teilnahme an einem Fußballspiel in großer Höhe. Die Luft ist hier sauerstoffärmer als in niedrigeren Lagen, und die Temperatur kann auf bis minus 20 Grad sinken. Der Transport des Siegerteams zum Twilight Football Match erfolgt möglicherweise per Hubschrauber oder Seilbahn. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung und der Annahme des Preises erklären die Mitglieder des Siegerteams, dass sie sich der Art der Aktion bewusst sind, in guter gesundheitlicher Verfassung sind und auf eigenes Risiko am Twilight Football Match teilnehmen.
  14. Die Mannschaftsmitglieder werden u. U. darum gebeten, sich einer Eignungsprüfung zu unterziehen und/oder durch ein ärztliches Attest, das von einem Arzt abgestempelt und unterschrieben wurde, nachzuweisen, dass sie körperlich in der erforderlichen Verfassung sind, um am Twilight Football Match wie in Abschnitt 13 beschrieben teilzunehmen. Es liegt im Ermessen des Veranstalters, Spieler von der Teilnahme auszuschließen, wenn sie die Eignungsprüfung nicht bestanden haben und/oder kein ärztliches Attest vorweisen können.
  15. Der SEN-Kontoinhaber des Siegerteams wird innerhalb von zwei Tagen nach Teilnahmeschluss benachrichtigt und muss innerhalb von sieben Tagen ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung den Preis einfordern. Jedes Mitglied des Siegerteams muss vor der Teilnahme am Match innerhalb einer bestimmten Frist, die noch bekannt gegeben wird, (i) eine Teilnahmevereinbarung unterschreiben; (ii) eine Kopie des Reisepasses vorlegen, auf der das Lichtbild deutlich erkennbar ist; und (iii) ein Foto bereitstellen, das alle Teammitglieder zeigt. Verstößt ein Siegerteam gegen die in diesem Abschnitt aufgeführten Vorgaben, so liegt es im alleinigen Ermessen des Veranstalters, das entsprechende Team von der Teilnahme am Twilight Football Match auszuschließen. Der Inhalt der Teilnahmevereinbarung sieht vor, dass die Siegerteammitglieder
    a. diese Teilnahmebedingungen anerkennen;
    b. sich zur Teilnahme am Twilight Football Match verpflichten;
    c. sich damit einverstanden erklären, während der gesamten Aktion und der Preisverleihungen interviewt, fotografiert und gefilmt zu werden, und dass das daraus hervorgehende Film-, Foto- und Tonmaterial durch den Veranstalter und/oder Sony United Kingdom Limited uneingeschränkt für Werbezwecke in Verbindung mit der Aktion und/oder dem Preis verwendet werden darf.
  16. Falls
    a. beim Veranstalter innerhalb von sieben Tagen nach der Benachrichtigung keine Antwort eingeht,
    b. ein Siegerteammitglied nicht die erforderlichen Nachweise erbringt und die in den Abschnitten 14 und 15 erwähnten Voraussetzungen innerhalb der geltenden Fristen nicht erfüllt,
    c. ein Siegerteammitglied nicht für die Teilnahme am Match geeignet ist und/oder
    d. ein Siegerteammitglied die Teilnahme am Twilight Football Match absagen muss,
    behält sich der Veranstalter das Recht vor, dem Siegerteam den Preis abzuerkennen und dem nächsten verfügbaren Reserveteam zuzusprechen. Der dem Siegerteam aberkannte Preis wird dann der zweiten, dritten und vierten Reservemannschaft angeboten. Unzureichende Anmeldungen resultieren in der Rückgabe des Preises.
  17. Es liegt im alleinigen Ermessen des Veranstalters, den Namen des Siegerteams und die Namen und Wohnorte dessen Mitglieder auf einer oder mehreren Website(s) des Veranstalters zu veröffentlichen. Der Name der Siegermannschaft sowie die Angaben der Mitglieder (Name und Land) werden auf Anfrage an diejenigen Personen weitergegeben, die einen frankierten, an Sony Twilight Football Promotion, 10 Great Marlborough Street, London, W1F 7LP, GB adressierten Rückumschlag innerhalb von vier Wochen nach dem oben genannten Teilnahmeschluss einsenden.
  18. Der Veranstalter und dessen angeschlossene Unternehmen (darunter Sony United Kingdom Limited) sowie Subunternehmer sind dazu berechtigt, das Siegerteam während der gesamten Aktion zu filmen. Durch die Einforderung des Preises gestattet das Siegerteam dem Veranstalter, dessen angeschlossenen Unternehmen (darunter Sony United Kingdom Limited) und Subunternehmern
    a. das Fotografieren, Filmen und Aufzeichnen der Teilnehmer während der Teilnahme;
    b. das Bearbeiten, Ändern, Reproduzieren, Veröffentlichen und Verbreiten entsprechender Fotografien, Aufzeichnungen und Filme oder daraus abgeleiteter Materialien (das Material) auf jedem erdenklichen Medium und
    c. die Verwendung sämtlichen Materials und des Siegerteambildes, das gemäß Abschnitt 15 eingereicht wurde, für Werbezwecke bezüglich des Twilight Football Matches sowie allen anderen Aktivitäten des Veranstalters und der angeschlossenen Unternehmen (darunter Produkte und Dienste von Sony United Kingdom Limited).
    Die Siegerteammitglieder verzichten darüber hinaus auf eventuelle Persönlichkeitsrechte an dem Material und stellen den Veranstalter, dessen angeschlossene Unternehmen (darunter Sony United Kingdom Limited) sowie deren Subunternehmer von Zahlungsforderungen im Zusammenhang mit der Verwendung des Materials frei.
  19. Durch die Teilnahme an der Aktion bestätigt der SEN-Kontoinhaber die Zustimmungseinholung aller Teammitglieder zur Nutzung ihrer persönlichen Angaben und Weitergabe dieser Informationen an den Veranstalter, Sony United Kingdom Limited (Anbieter des Preises) und deren Repräsentanten (darunter Smart Fusion) zum Zweck der Abwicklung der Veranstaltung.
  20. Für diese Aktion gelten die allgemeinen Regeln. Diese allgemeinen Regeln können hier eingesehen werden.
  21. Der Veranstalter ist Sony Computer Entertainment Europe Limited, 10 Great Marlborough Street, London, W1F 7LP, Großbritannien.
  22. Der Preis wird von Sony United Kingdom Limited, The Heights, Brooklands, Weybridge, Surrey, KT13 0XW, Großbritannien, bereitgestellt.

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heißesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...